Dirk Kottenhahn bleibt Vorsitzender des Radsportclubs Dinslaken!

Die Jahreshauptversammlung des Radsportclubs Dinslaken fand am 01.02.2024 ein weiteres Mal in der Gaststätte Hinnemann in Voerde statt. Neben den Berichten der Fachwarte aus den einzelnen Abteilungen blickte auch der 1. Vorsitzende Dirk Kottenhahn kurz auf die Veranstaltungen im vergangenen Sportjahr zurück. Nach den Ehrungen für langjährige Mitgliedschaft im RSC übernahm Lambertus Hartmann die Versammlung,…

Details

Silvesterwanderung 2023

Auch im Jahre 2023 fand wieder eine Silvesterwanderung des Radsportclubs Dinslaken statt. Vom Vereinsheim aus ging es für etwa zwei Stunden durch das schöne Dinslaken. So wurde in diesem Jahr die neu gestaltete Emschermündung am Stapp besichtigt. Anschließend ging es zurück zum Vereinsheim um noch gemeinsam einige Zeit bei einem leckeren Snack zu verbringen. Nach…

Details

Jahresabschlussfeier im VHaus!

Groß gefeiert wurde auch im 101sten Jahr des Bestehens vom Radsportclub Dinslaken beim traditionellen Jahresabschussfest. 60 Mitglieder und Freunde des RSC fanden am 04.11.2023 den Weg ins VHaus in Dinslaken-Hiesfeld, um gemeinsam bei einem guten Essen das Sportjahr ausklingen zu lassen und die erfolgreichen Sportlerinnen und Sportler zu ehren. Zunächst aber gab der erste Vorsitzende…

Details

Smilla Küster sichert sich in der Gesamtwertung des Super Gravity Cups Platz drei!

Der Saisonabschluss des Super Gravity Cups begann bei nasskaltem Regen und lieferte endlich wieder ein Rennen im Matsch. Einigen Fahrern war die Strecke in Kleingladenbach aus den Vorjahren bekannt, sodass das Tempo schon anfangs sehr hoch gehalten wurde. Trotzdem war die Herausforderung da, denn die Strecke bot einiges. Enge und flache Kurven im oberen, schnelle…

Details

Abschlussfahrt auf neuen Wegen!

Auf neue Wege abseits der üblichen Rheinrunde ging es für die Mitglieder des Radsportclubs Dinslaken am Sonntag, den 15.10.2023, bei der diesjährigen Saisonabschlussfahrt. 10 Fahrer:innen ließen sich von den drohenden Regenwolken nicht abschrecken und fuhren auf eine 43 Kilometer lange Strecke die in diesem Jahr von Thorsten Hirsemann ausgearbeitet wurde. Nach der Rückkehr zum Vereinsheim…

Details

Herausforderung Nispa-DIN-Gravel gemeistert!

Am vergangenen Samstag, den 16.09.2023, galt es erstmals die Herausforderung einer vom Radsportclub Dinslaken organisierten Graveltour zu meistern. Knapp vierzig Starterinnen und Starter von nah und fern nahmen diese an und wagten sich auf eine der drei vorgeschlagenen Routen oder fuhren nach Gusto auf teils geschotterten Wegen in die schöne Umgebung von Dinslaken. Bei bestem…

Details

Vereinsmeisterschaftslauf Bergab-Berghoch – Ergebnisse

Der letzte Lauf der Mountainbike-Vereinsmeisterschaft hat den Teilnehmern wieder einmal eine schweißtreibende Strecke geboten. Obwohl der Lauf nur rund 4 Minuten dauerte, brachte der Sprint die Mountainbiker an ihre Grenzen. Ergebnisse: Name Gesamt Platz Klasse Eric Vier 3:56.25 1 Herren Rico Schreiber 3:58.58 2 Herren Mick Trzensiok 4:18.86 1 Jugend Thorsten Hirsemann 4:28.44 3 Herren…

Details