Bergzeitfahren bei bestem Wetter

Zum diesjährigen Bergzeitfahren des Radsportclubs Dinslaken am 05.09.2021 traten sechs Sportler aus unterschiedlichen Altersklassen an. Mit Mick Trzensiok erreichte der jüngste Fahrer auch die beste Zeit: Mick benötigte nur 2.27:70 Minuten bei der Hatz nach oben. Eric Stenzel erreichte außer Konkurrenz eine Zeit von 2.30:50 Minuten. Richtig spannend war es zwischen Stefan Sommer und Horst…

Details

Ergebnisse Rollenfahren 2021

Beim diesjährigen Stundenrollenfahren traten in diesem besonderen Jahr 6 Fahrer*innen an, um sich im Kampf gegen sich selbst zu messen. Die Erwachsenen fuhren eine Stunde und Stefan Sommer erreichte hier eine Strecke von 75,10 Km. Aber auch die Leistungen von Horst Stahr (71,98 Km) und Werner Franzelin (68,25 Km) aus höheren Altersklassen konnten sich durchaus…

Details

Rennvorbereitung der MTB-Abteilung gestartet!

Die Rennsaison ist dieses Jahr kurz – es sind etliche Downhillrennen ausgefallen. Einzig allein die deutsche Downhill-Meisterschaft in Winterberg findet Mitte September statt. Das kommende Rennen nahm die MTB-Abteilung zum Anlass, nochmal intern ein spezielles Abfahrtstraining mit Zeitnahme zu veranstalten. Innerhalb des drei-stündigen Trainings wurden Trackwalk, Trainingsläufe, Qualifikationsläufe und Rennläufe geübt. Heraus kamen eng gestaffelte…

Details

Sommerfest beim Radsportclub!

Am Samstag, den 21.08.2021, fand an einem schönen Sommertag das Sommerfest das Radsportclubs Dinslaken statt. Neben den Vereinsmitgliedern waren auch Freunde des Vereins und Eltern der Jugendlichen unter Beachtung der 3G-Regeln anwesend. Die insgesamt rund 50 Teilnehmer verbrachten einen schönen Nachmittag und konnten sich bei Kaffee, Kuchen und Gegrilltem stärken. So fand der harmonische Nachmittag…

Details

Jahreshauptversammlung 2021 beim Radsportclub Dinslaken

Am Dienstag, den 20.07.2021, fand im Casino der Trabrennbahn die Jahreshauptversammlung des Radsportclubs Dinslaken statt. Nach etlichen Verschiebungen aufgrund der Pandemie war es nun endlich möglich die Versammlung unter Anwesenheit von mehr als dreißig Mitgliedern durchzuführen. Der erste Vorsitzende Dirk Kottenhahn ging kurz auf die noch durchgeführte CTF im Jahre 2020 sowie die weiteren Aktivitäten…

Details

Jahreshauptversammlung 2021

Jahreshauptversammlung beim Radsportclub Dinslaken am 20. Juli! So nah beieinander wie bei der Versammlung 2020 werden die Vereinsmitglieder in diesem Jahr nicht sitzen. Aber nachdem die Corona-Schutzmaßnahmen gelockert wurden und so auch wieder Treffen mit mehreren Personen möglich sind, findet nun endlich die Jahreshauptversammlung des Radsportclubs Dinslaken statt! Der Vorstand lädt alle Mitglieder am Dienstag,…

Details

Ergebnisse 1000 m Zeitfahren

Bei besten äußeren Bedingungen fand am Samstag, den 13. Juni 2021 mit dem 1000 Meter Zeitfahren der nächste Leistungstest des Radsportclubs Dinslaken statt. Nachfolgend sind die Ergebnisse der sechs Starter*innen aufgeführt sowie ein paar Impressionen vom Start-/Zielbereich. Stefan Sommer      Zeit: 1:22.6 min Eric Vier                 Zeit: 1:23.1 min Horst Stahr             Zeit: 1:26.6 min Mick Trzensiok        Zeit:…

Details

Ergebnisse 6h Ausdauerfahren

Am vergangenen Samstag, den 29.05.2021, fand mit dem gebührenden Abstand und bei bestem Radfahrwetter das 6-Stunden-Ausdauerfahren statt. Bei diesem traditionell ersten Lauf zur Vereinsmeisterschaft nahmen 17 Fahrerinnen und Fahrer teil, darunter auch fünf Jugendliche. Und die Ergebnisse (siehe unten) können sich trotz des vielleicht fehlenden Trainings sehen lassen: acht Fahrer schafften mehr als 100 Km.…

Details

Stadtradeln 2021

Wie der eine oder andere bereits gehört haben mag, gibt es auch im Jahr 2021 die Aktion Stadtradeln, bei der alle aufgerufen sind, möglichst viele Kilometer mit dem Fahrrad zurück zu legen. Auch der Radsportclub Dinslaken beteiligt sich erneut und ruft hiermit die Mitglieder und Freunde des Vereins auf, sich zu beteiligen. Wie in den…

Details

Radrennen und RTF abgesagt!

Auch die Jahreshauptversammlung muss erneut verschoben werden! Leider hat sich die Coronasituation auch im Frühjahr nicht wesentlich verbessert. Daher sieht sich der Radsportclub Dinslaken gezwungen, die nächsten anstehenden Veranstaltungen im Jahr 2021 ersatzlos zu streichen. Dies trifft das für den 09. Mai geplante Radrennen und die Radtouristikfahrt, die für den 27. Juni geplant war. Beide…

Details