UPDATE und trotz allem: Frohe Weihnachten!

Aufgrund der neuesten Beschlüsse in Bezug auf die Corona-Pandemie fällt leider auch die diesjährige Silvesterwanderung des Radsportclubs Dinslaken aus! Die Stammtische im Vereinsheim sind ebenfalls zunächst bis Ende Januar ausgesetzt und das gemeinsame Training kann leider nicht stattfinden. Weiterhin verschoben ist auch die Jahreshauptversammlung; hierfür wird derzeit nach einem Termin im März gesucht. Die weiteren…

Details

Stadtradeln 2020

Ingo Feldkamp führte den RSC Dinslaken an! Nachdem die Ergebnisse des diesjährigen Stadtradeln bereits in der Presse bekannt gemacht wurden und der Radsportclub Dinslaken erneut die Wertung in Dinslaken mit einem Vorsprung von knapp 3000 Kilometern vor dem zweitplatzierten Team FAIRtreten gewinnen konnte, soll an dieser Stelle kurz auf die Erfolge einzelner Fahrer eingegangen werden.…

Details

Stammtische fallen Corona zum Opfer

Aufgrund der wieder angespannten Corona-Situation und den steigenden Fallzahlen werden leider auch die Aktivitäten im Vereinsheim des Radsportclubs Dinslaken wieder eingeschränkt. Bis auf weiteres müssen daher die zweiwöchigen Stammtische entfallen. Sobald die Treffen, und auch andere derartige Aktivitäten, wieder möglich sind, gibt es auch an dieser Stelle die entsprechenden Infos! Bis dahin heisst es: gesund…

Details

Gemeinsam die „kurze“ Permanente gefahren

Auch in Zeiten von Corona sind die Mitglieder des Radsportclubs Dinslaken aktiv. So probierten einige Fahrer der RTF-Abteilung am 27.09.2020 etwas Altes neu aus. Es wurde die fast vergessene 45 km lange Permanente abgefahren, die Teile der Rheinrunde mit schönen Strecken durch die Testerberge und den Hünxer Wald verbindet. Für die Teilnehmer war es ein…

Details

Terminupdate in Zeiten von Corona – Oktober

Leider sind die Einschränkungen durch das Corona-Virus noch nicht vorbei und so sieht sich der RSC Dinslaken gezwungen zwei weitere traditionelle Veranstaltungen abzusagen: So findet die für den 10.10.2020 geplante Abschlussfahrt nicht statt. Weiterhin muss auch das Jahresabschlussfest am 07.11.2020 abgesagt werden, da es aufgrund der notwendigen Hygienemaßnahmen nicht durchführbar ist. Es ist geplant die…

Details

Stadtradeln in Dinslaken 2020

Stadtradeln in Dinslaken – der Radsportclub macht mit und jeder Kilometer zählt! Wie in den vergangenen Jahren werden auch bei der diesjährigen Stadtradel-Aktion vom 13.09. bis zum 03.10.2020 die Mitglieder des Radsportclubs Dinslaken kräftig in die Pedale treten. Alle Teilnehmer aus den vergangenen Jahren können sich einfach mit den alten Zugangsdaten anmelden und dem diesjährigen…

Details

Terminupdate in Zeiten von Corona – Juli

Die Corona-Lockerungen der vergangenen Tage haben dazu geführt, dass der Trainingsbetrieb, mit den notwendigen Abstandsregeln, zumindest wieder halbwegs normal läuft! Auch wenn es schmerzt, dass viele der diesjährigen Veranstaltungen abgesagt werden mussten, geht das Vereinsleben weiter und so stehen in nächster Zukunft auch wieder einige Veranstaltungen an. Ab sofort finden so wieder die Treffen im…

Details

Matschig wars, aber schön!

Bei der mittlerweile12. Auflage der Dinslakener CTF-Veranstaltung am 08.03.2020 hatte der Wettergott ein Einsehen: nach Dauerregen im Vorjahr war es, zumindest von oben, trocken und teilweise sogar sonnig während sich die über 300 Teilnehmerinnen und Teilnehmer auf die drei verschiedenen Strecken wagten. Allerdings hatte der ergiebige Regen der Vortage dafür gesorgt, dass die Runden im…

Details

Erster Leistungstest in der Radsaison 2020!

In der noch jungen Radsaison gab es am 11.01.2020 für die Sportler des Radsportclubs Dinslaken mit dem so genannten Stundenrollenfahren den ersten Leistungstest in den Räumen des Vereinsheims an der Alleestraße. Mit einer maximalen Übersetzung von 53 zu 11 starteten die Teilnehmer auf einer Rolle mit fest eingespanntem Hinterrad und versuchten, so viele Kilometer wie…

Details

Dirk Kottenhahn bleibt Vorsitzender beim Radsportclub Dinslaken!

Am Dienstag, den 21.01.2020, fand im Casino der Trabrennbahn die Jahreshauptversammlung des Radsportclubs Dinslaken mit knapp vierzig Mitgliedern statt. Hauptbestandteil der Versammlung waren erneut die Berichte der Fachwarte sowie des ersten Vorsitzenden. Neben leider gesunkenen Teilnehmerzahlen bei der CTF und RTF-Veranstaltung konnte Dirk Kottenhahn mit dem erstmals in Hiesfeld durchgeführten Radrennen auch über ein Highlight…

Details