Bergzeitfahren bei bestem Wetter

Zum diesjährigen Bergzeitfahren des Radsportclubs Dinslaken am 05.09.2021 traten sechs Sportler aus unterschiedlichen Altersklassen an. Mit Mick Trzensiok erreichte der jüngste Fahrer auch die beste Zeit: Mick benötigte nur 2.27:70 Minuten bei der Hatz nach oben. Eric Stenzel erreichte außer Konkurrenz eine Zeit von 2.30:50 Minuten. Richtig spannend war es zwischen Stefan Sommer und Horst…

Details

Ergebnisse Rollenfahren 2021

Beim diesjährigen Stundenrollenfahren traten in diesem besonderen Jahr 6 Fahrer*innen an, um sich im Kampf gegen sich selbst zu messen. Die Erwachsenen fuhren eine Stunde und Stefan Sommer erreichte hier eine Strecke von 75,10 Km. Aber auch die Leistungen von Horst Stahr (71,98 Km) und Werner Franzelin (68,25 Km) aus höheren Altersklassen konnten sich durchaus…

Details

Thorsten Hirsemann meistert Race Across Germany!

Thorsten Hirsemann vom Radsportclub Dinslaken hat in diesem Jahr eine ganz besondere Herausforderung im Radsport angenommen und erneut erfolgreich gemeistert: Das Race Across Germany von Flensburg im hohen Norden quer durch die Republik nach Garmisch im Süden. Nachfolgend sein persönlicher Erfahrungsbericht: Nach einer speziellen Vorbereitung von 6 Monaten in der ich 7000 km abgespult habe,…

Details

Nele Hirsemann bei Trainingsrennen erfolgreich

Bei einem lizenzfreien Trainingsrennen in Venlo in den benachbarten Niederlanden startete mit Nele Hirsemann auch eine Jugendfahrerin des Radsportclubs Dinslaken. Bei strahlendem Sonnenschein startete Nele pünktlich um 13:00 Uhr ins Rennen. Die ersten 30 min blieb bei einer Durchschnittsgeschwindigkeit von 31 km/h das Fahrerfeld zusammen. Danach wurde auf dem Rundkurs 10 Runden lang Vollgas gegeben.…

Details

Ergebnisse 1000 m Zeitfahren

Bei besten äußeren Bedingungen fand am Samstag, den 13. Juni 2021 mit dem 1000 Meter Zeitfahren der nächste Leistungstest des Radsportclubs Dinslaken statt. Nachfolgend sind die Ergebnisse der sechs Starter*innen aufgeführt sowie ein paar Impressionen vom Start-/Zielbereich. Stefan Sommer      Zeit: 1:22.6 min Eric Vier                 Zeit: 1:23.1 min Horst Stahr             Zeit: 1:26.6 min Mick Trzensiok        Zeit:…

Details

Ergebnisse 6h Ausdauerfahren

Am vergangenen Samstag, den 29.05.2021, fand mit dem gebührenden Abstand und bei bestem Radfahrwetter das 6-Stunden-Ausdauerfahren statt. Bei diesem traditionell ersten Lauf zur Vereinsmeisterschaft nahmen 17 Fahrerinnen und Fahrer teil, darunter auch fünf Jugendliche. Und die Ergebnisse (siehe unten) können sich trotz des vielleicht fehlenden Trainings sehen lassen: acht Fahrer schafften mehr als 100 Km.…

Details

Ausdauerfahren 2021

Der Treffpunkt für das 6-Stunden Ausdauerfahren ist diesmal am Vereinsheim an der Alleestraße 3. Folgende Regeln sind zu beachten: Die Anmeldung erfolgt auf der Wiese hinter dem Vereinsheim, bitte auf ausreichenden Abstand achten! Jeder Teilnehmer fährt für sich allein mit freier Streckenwahl. Gestartet wird am 29.05.2021 um 9:00 Uhr, bis 15:00 Uhr muss man sich…

Details

Stadtradeln 2021

Wie der eine oder andere bereits gehört haben mag, gibt es auch im Jahr 2021 die Aktion Stadtradeln, bei der alle aufgerufen sind, möglichst viele Kilometer mit dem Fahrrad zurück zu legen. Auch der Radsportclub Dinslaken beteiligt sich erneut und ruft hiermit die Mitglieder und Freunde des Vereins auf, sich zu beteiligen. Wie in den…

Details

Radrennen und RTF abgesagt!

Auch die Jahreshauptversammlung muss erneut verschoben werden! Leider hat sich die Coronasituation auch im Frühjahr nicht wesentlich verbessert. Daher sieht sich der Radsportclub Dinslaken gezwungen, die nächsten anstehenden Veranstaltungen im Jahr 2021 ersatzlos zu streichen. Dies trifft das für den 09. Mai geplante Radrennen und die Radtouristikfahrt, die für den 27. Juni geplant war. Beide…

Details

Die Permanente ist eröffnet!

Auch wenn der Lockdown gerade erst in die Verlängerung geht und der Radsportclub Dinslaken schweren Herzens auf seine gewohnten Veranstaltungen verzichten muss, bietet er dennoch die Möglichkeit sich sportlich zu betätigen (vielleicht nicht ganz so verbissen wie auf dem Foto): Vom Hobbyfahrer mit Familie bis zum ambitionierten Rennradler können alle an der Dinslakener Permanente teilnehmen,…

Details